Fahrzeugportraits: Königliche Salonwagen


Beim Aufkommen des Eisenbahnwesens stand außer Frage, daß die gekrönten Häupter der jeweiligen Länder Anspruch auf eine standesgemäße Beförderung hatten. So entstand die Gattung der königlichen Salonwagen, die neben einem exklusiven Reisekomfort auch eine Kulisse für prunkvolle Auftritte boten wie z. B.der Hofzug von König Ludwig II. von Bayern. In Dänemark führten die geografischen Gegebenheiten zur Stationierung separater Salonwagen in Jütland sowie auf Fünen und Seeland, da die Verschiffung der Wagen erst später möglich wurde. Die ersten Salonwagen stammten von verschiedenen europäischen Waggonbau-Unternehmen. Mit dem neuen Salonwagen S 8 zeigte sich Scandia 1900 aber international konkurrenzfähig und lieferte ein eindrucksvolles Aushängeschild für die Leistungsfähigkeit der einheimischen Industrie und des Kunsthandwerks. Als eine der letzten Monarchien pflegt das dänische Königshaus auch heute noch die Tradition eines eigenen Salonwagens, der allerdings nur für vereinzelte Reisen pro Jahr Verwendung findet.

Der Einsatz der Salonwagen erfolgte in Sonderzügen, für die neben den eigentlichen königlichen Salonwagen weitere exklusive Wagengattungen bereit standen. So ließen sich mit Begleitwagen die Salonwagen autark versorgen und ihr Platzangebot erweitern. Allgemeine Salonwagen boten dagegen weniger Luxus, konnten aber auch von einem entsprechend anspruchsvollen wie zahlungskräftigen Publikum in Anspruch genommen werden.

Einen Sonderfall bildeten die "Bårevogne" (Leichenwagen) für "Det kongelige båretog", die bei Trauerfällen im dänischen Königshaus zur Überführung des Sarges in die Domkirche von Roskilde genutzt wurden, der traditionellen Begräbnisstätte des dänischen Herrscherhauses. Anfänglich wurden gedeckte Güterwagen verwendet, die mit schwarzem Tuch würdevoll geschmückt waren. 1906-2001 wurden mit S 5 bzw. ECO 6280 entsprechend ausgestattete Waggons für diesen Zweck vorgehalten.


Königliche Salonwagen
JFJ S 1 / DSB SB 2 DK8467
Steckbrief
DSB S 1 (1871) DK8121
Steckbrief
DSB S 8 DK4225
Steckbrief
DSB S 1 (1937) DK7409
Steckbrief
DSB S 001 DK7622
Steckbrief


Begleitwagen für königliche Salonwagen
DSB EK 2250 DK8179
Steckbrief
DSB WRm 603 DK7348
Steckbrief


Allgemeine Salonwagen
DSB S 3-7 DK10001
Steckbrief
DSB S 9 DK8151
Steckbrief
DSB AZ 375 "Steppenreiter" kein Bild Steckbrief


"Bårevogne" (Leichenwagen)
DSB S 5 DK8136
Steckbrief
DSB ECO 6280 DK8133
Steckbrief



Zur Fahrzeug-Übersicht