Steckbrief TKVJ M 2


Die "Troldhede-Kolding-Vejen Jernbane" (TKVJ) erwarb 1928 einen Triebwagen, der weitgehend der DSB-Baureihe MR glich (s. auch SVJ M 6 / ETJ M 3). Allerdings war die Privatbahnvariante deutlich kürzer, um zu den Abmessungen der Drehscheibe und des Lokschuppens der TKVJ zu passen. Das Fahrzeug erhielt die Betriebsnummer TKVJ M 2 und wurde arbeitsteilig von Scandia (Wagenkasten) und Frichs (Maschinenanlage, Drehgestelle) gefertigt.

Die Maschinenanlage bei TKVJ M 2 bestand aus einem Motor und einem Generator und war in einem langen Maschinendrehgestell untergebracht, das durch die innenliegenden Achslager auffiel. Der Antrieb erfolgte über zwei Fahrmotoren im gegenüberliegenden Drehgestell, wodurch eine günstigere Gewichtsverteilung erreicht wurde. Der Wagenkasten war mit klarlackierten Teakholzleisten verkleidet und verjüngte sich zu den Fahrzeugenden. Die Führerstände dienten auch als Einstiegsräume, die Stirnseiten waren mit Übergängen versehen. Über dem Maschinendrehgestell befand sich ein Geräteraum, an dem ein Seitengang zum Fahrgastbereich vorbeiführte. Letzterer war in zwei Abteile mit 3+2 Sitzteilung und Mittelgang gegliedert. Der hintere Führerstand war als Traglastenraum erweitert. Zur Beheizung des Fahrgastraumes war ein Koksofen vorgesehen, mit dem auch das Kühlwasser des Motors vorgewärmt werden konnte. Die Kühlanlage war über dem Maschinendrehgestell auf dem Dach angeordnet und bestand aus querstehenden, selbstbelüfteten Lamellenkühlern. TKVJ M 2 erwies sich als zuverlässiges Fahrzeug, das bis 1961 in aktiven Einsatz blieb. Wie bei der DSB Baureihe MR, erfolgte 1939 auch hier ein Motortausch.


Technische Daten TKVJ M 2:
Anzahl 1
Hersteller Scandia, Frichs
Baujahr 1928
Bauart 2' Bo'
Länge über Puffer ca. 15.310 mm
Motor* Frichs 632C, 6 Zylinder
Leistung* 132 kW (180 PS) bei 900 U/min
Kraftübertragung dieselelektrisch
Höchstgeschwindigkeit 60 km/h
Dienstgewicht 45,0 t
Sitzplätze 50
Einrichtung 2 Abt., 1 WC, 1 Traglastenraum
Packraum: Zuladung / Fläche - t / - m²

* = bei Lieferung


Abbildungen:

DK5101


Fahrzeugliste TKVJ M 2
Hersteller Baulos / Baujahr Betriebsnr.
Scandia 2249 / 1928 TKVJ M 2 1928 von TKVJ in Dienst gestellt
1961 abgestellt
1964 ausgemustert und verschrottet



Quellen:
Christensen, Peter & Poulsen, John (2005): Motor Materiel 6: Motormateriellet fra danske fabrikker før 1932. Smørum: bane bøger.


Zur Fahrzeug-Übersicht