Steckbrief NE81


DUEWAG und Waggon-Union entwickelten 1979-80 gemeinsam einen vierachsigen Dieseltriebwagen für nichtbundeseigene Bahnen (NE-Bahnen), der 1981 unter der Typbezeichnung "NE81" erstmalig ausgeliefert wurde. Die Fahrzeuge waren relativ stark motorisiert und konnten als Schlepptriebwagen weitere Wagen mit einer Anhängelast von bis zu 400 t mitführen. Im Zeitraum 1981-94 wurden in vier Serien insgesamt 26 Trieb-, 3 Bei- und 14 Steuerwagen an verschiedene deutsche Privatbahnen geliefert. Die NE81 unterschieden sich in der Einrichtung und wurden ab 1993 mit neugestalteten Fronten ausgeliefert. Auch die DB übernahm 2006 im Zuge ihrer Beteiligung an der "Kahlgrund Verkehrs-GmbH" drei NE81 Trieb- und zwei Steuerwagen, die als Baureihe 626 bzw. 926 registriert wurden. Die Fahrzeuge dienten als betriebliche Reserve und wurden auch vor Bauzügen sowie als Schleppfahrzeug bei Überführungen eingesetzt.

2003 lieh die zur Connex-Gruppe (seit 2006 Veolia) gehörende "Nord Ostsee Bahn" (NOB) von der "Württembergische Eisenbahngesellschaft" (WEG) den NE81-Triebwagen VT 411 aus. Zeitgleich übernahm die NOB von der insolventen "Nordfriesische Verkehrsbetriebe AG, Niebüll" (NVAG) die Verbindung Niebüll-Tønder mit Anschluß nach Esbjerg durch ARRIVA. Erst 2008 wurde der durchgehende Betrieb Niebüll-Esbjerg an den Wochenenden der Sommermonate möglich. Der VT 411 wurde ausschließlich auf der Verbindung Niebüll-Tønder eingesetzt. Bei Bedarf kamen hier auch die größeren LINT 41 der NOB oder der neg T4 zum Einsatz. Ab Dezember 2010 bediente die dänische Arriva die Verbindung Niebüll-Esbjerg durchgehend und der NOB NE81 verblieb als Reservefahrzeug in Niebüll. 2012 wurde der Triebwagen an die mittler Weile ebenfalls zur Veolia gehörende WEG zurückgegeben.


Technische Daten NE81 in Dänemark
Anzahl in DK 1
Hersteller Waggon Union
Baujahr 1981
Achsfolge B' B'
Länge über Puffer 23.890 mm
Motor 2 x MAN D2566 MTUE
Leistung 2 x 201 kW (273 PS) bei - U/min
Kraftübertragung dieselmechanisch
Höchstgeschwindigkeit 90 km/h
Dienstgewicht 39,0 t
Sitzplätze 2. Kl. 76 (inkl. 6 Klappsitze)


Abbildungen:

DK2936 DK2934 DK2935 DK3140


Fahrzeugliste NE81 in Dänemark
Hersteller Fabriknr. / Baujahr Betriebsnr.
Waggon Union 30902 / 1981 WEG VT 411
NOB VT 411
1981 von WEG in Dienst gestellt
2003 an NOB vermietet
2012 an WEG zurückgegeben

NOB = Nord Ostsee Bahn GmbH
WEG = Württembergische Eisenbahngesellschaft mbH



Quellen:
Bückle, Alexander: www.privat-bahn.de
Nord-Ostsee-Bahn GmbH: www.nob.de


Zur Fahrzeug-Übersicht